Werner Latal

Werner Latal

 

Kontakt

Telefon: 044 281 9230

 

Biographische Angaben

1938  geboren in Graz, dort alle Schulen
1956–1963  Studium an der Technischen Universität Graz, Abschluss als dipl. El. Ing.
1963–2003    berufstätig in verschiedensten Fachgebieten und hierarchischen Stufen in der BBC, später ABB, insbesondere in der Schweiz
Seit 2003 Pensionist im Unruhestand
2003–2012  Studium an der Universität Zürich, Religionswissenschaft
2012 Abschluss mit Lizentiat, bzw. Master
Seit 2013    Arbeit am Dissertationsprojekt

 

Dissertationsprojekt

Das Bundesbuch in Exodus 20–23 in den wichtigsten frühen Übersetzungen: Septuaginta, Targume Onkelos, Neofiti, Pseudo Jonathan sowie Vulgata und Samaritanischer Pentateuch. Welche Unterschiede sind erkennbar, gibt es ein Muster für sie und auf welchen Ursachen könnten sie beruhen?

 

Weiteres

Seit Mitte der Neunzigerjahre: Dozent an verschiedenen privaten Schulen, die berufsbegleitende Lehrgänge anbieten. Hauptfach betriebliche Logistik.