Nadine Ueberschaer

Foto Nadine Ueberschaer

Biographisches

Nadine Ueberschaer (geb. Kessler) studierte Evangelische Theologie auf Pfarramt in München und Tübingen. Nach ihrem 1. Theologischen Examen in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern arbeitete sie im Projekt "Bibel und Literatur" bei Frau Prof. Dr. Christina Hoegen-Rohls an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster und war Mentee im Mentoringprogramm der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seit Sommersemester 2009 ist sie wissenschaftliche Assistentin bei Prof. Dr. Jörg Frey. Ihr Forschungsthema ist ein Vergleich des Glaubensverständnisses bei Paulus und Johannes.

Publikationen

Mitherausgeberschaft

J. Frey/ C. Claussen/ N. Kessler, Qumran und die Archäologie (WUNT 278), Tübingen 2011.

Aufsätze in Sammelbänden und Zeitschriften

[Nadine Kessler,] „Ich glaube, hilf meinem Unglauben!“ Die Paradoxie ungläubigen Glaubens in der Konfrontation mit: „Alles ist möglich dem, der glaubt!“, in: Hermeneutische Blätter 1/2 (2011), 39-50.

[Nadine Ueberschaer,] Mit allen Sinnen leben! Die Heilung eines Taubstummen (Mk 7,31-37), in: Ruben Zimmermann (Hg.): Kompendium der frühchristlichen Wundererzählungen. Band 1: Die Wunder Jesu, Gütersloh 2013, 323-331.

Rezensionen

[Nadine Kessler,] Felix Schlösser, Die Bergpredigt. Leben und handeln aus der Begegnung mit Jesus, Würzburg 2010, in: bbs 9/2011 PDF.

[Nadine Kessler,] Bernhard Heininger, Die Inkulturation des Christentums. Aufsätze und Studien zum Neuen Testament und seiner Umwelt (WUNT 255), Tübingen 2010, in: Reformierte Presse 3/2012.

[Nadine Kessler,] Horst Hahn, Tradition und Neuinterpretation im ersten Johannesbrief, Zürich 2009, in: Reformierte Presse 20/2012.

[Nadine Ueberschaer,] Sabine Bieberstein, Daniel Kosch: Paulus und die Anfänge der Kirche. Buchreihe Studiengang Theologie Band 2/II, Neues Testament, Teil 2, in: Reformierte Presse 40,41/2013.

[Nadine Ueberschaer,] Thomas Schmeller, Der zweite Brief an die Korinther (2 Kor 1,1-7,4), EKK, 8/1, Neukrichen-Vluyn 2010, in: bbs 1/2011 PDF.

[Nadine Ueberschaer,] Thomas Schumacher: Zur Entstehung christlicher Sprache. Eine Untersuchung der paulinischen Idiomatik und der Verwendung des Begriffes pistis. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2012, in: Reformierte Presse 10/2014.