Martin Scheidegger

Pfarrer

Doktorand Praktische Theologie

 

Kurzbiographie

Mitinitiant und Gründungsmitglied Blue Church (2016-heute)

Pfarramt in der evang.-ref. Kirchgemeinde Mönchaltorf (2013-heute)

Pfarramt in den evang.-ref. Kirchgemeinden Bauma und Sternenberg (2010-2013)

Pfarramt in der evang.-ref. Kirchgemeinde Löhningen-Guntmadingen (2007-2010)

Ordination zum Verbi Divini Minister (2006).

Theologie-Studium an der Universität Zürich (2003-2005). Abschluss: Theoretisch-theologische Prüfung

Theologie-Studium an der Universität Oxford, England, im Rahmen eines Master-Kurses. Abschluss: Master of Studies in Theology (2002 – 2003)

Theologie-Studium an der Universität Oxford, England, im Rahmen eines Austausch-Programms der Universität Bern (2001-2002)

Theologie-Studium an der Universität Zürich. Abschluss: Propädeutische Prüfung. (1997-2001).

Kantonale Maturitätsschule für Erwachsene (KME) in Zürich (1994–1997)

Kaufmännische Lehrabschluss mit BMS in Zürich (1989–1992)

Aktuelles Forschungsprojekt

Jazz-Musiker/innen improvisieren über Standard-Songs gesammelt im Realbook. Dies geschieht nicht in konzeptloser Beliebigkeit, sondern in strukturierter Treue zum jeweiligen Song. In Anlehnung daran wird das Phänomen ‘Predigt’ heuristisch als eine Improvisation über unsere Standard-Texte, gesammelt in unserem Realbook Neuen und Alten Testaments, verstanden, untersucht und weiterentwickelt.

Die Arbeit konzentriert sich musikalisch auf den Jazz des Hardbop und theologisch auf Ansätze kulturell-linguistischer Prägung sowie auf die New Homiletic im amerikanischen und die dramaturgische Homiletik im deutschen Sprachraum.