Die Theologische Fakultät der Universität Zürich trauert um ihren Ehrendoktor Pfarrer Ernst Sieber

Pfarrer Dr. h.c. Ernst Sieber (24.2.1927-19.5.2018)

Ernst Siber

Pfarrer Dr. h.c. Ernst Sieber gehörte über mehr als fünf Jahrzehnte zu den wirkmächtigen und öffentlich herausragenden Personen des reformierten sozialen Protestantismus in Zürich und weit darüber hinaus. Für sein seelsorgerliches, diakonisches und gesellschaftspolitisches Engagement für Menschen am Rand der Gesellschaft sowie sein dabei immer wieder klar zum Vorschein kommendes theologisches Profil verlieh ihm die Universität Zürich im Jahr 1988 die Ehrendoktorwürde der Theologischen Fakultät. Immer wieder beteiligte er sich auch an Lehrveranstaltungen und begeisterte durch seine Art, das Evangelium ganz persönlich nahe zu bringen, gleichermassen Studierende wie Dozierende unserer Fakultät. Ernst Sieber verstarb in der Nacht auf Pfingstsonntag friedlich im Kreis seiner Familie. Wir werden ihn persönlich, sein reiches Leben und eindrückliches Werk in ehrender Erinnerung behalten.