Studiengang mit zwei Hauptfächern

Kombination von zwei Hauptfächern je aus der Theologischen und der Philosophischen Fakultät

Es besteht die Möglichkeit, ein Hauptfach der Theologischen Fakultät mit einem Hauptfach der Philosophischen Fakultät zu kombinieren. Zur Auswahl stehen Hauptfächer der beiden Fakultäten, die im Umfang von 90 KP im Bachelor-Studium bzw. 45 KP im Master-Studium (+ 30 KP für die Masterarbeit) studiert werden können. 

Fächerkombinationen (PDF, 26 KB)

 

Rahmenordnung:

Rahmenverordnung für den fakultätsübergreifenden Bachelor- und Masterstudiengang mit zwei Hauptfächern