Zeitschrift "Spiritual Care"

Die Zeitschrift dient dem interprofessionellen und wissenschaftlichen Austausch über das Gebiet Spiritual Care. Ziel ist die Information über Forschung im Bereich Spiritual Care, über die Umsetzung von Spiritual Care in die Praxis und über die Relevanz des Gebietes für die Ausbildung in Gesundheitsberufen. Darüber hinaus soll die Zeitschrift die Begriffsbildung und Weiterentwicklung des Gebiets im deutschsprachigen Raum ebenso wie den internationalen Austausch über Spiritual Care fördern.

Die Zeitschrift „Spiritual Care“ wird ab 2016 von der Zürcher Professur für Spiritual Care mitverantwortet.

Spiritual Care im Medizinstudium an der Universität Zürich

Erfahrungsbericht in der Zeitschrift Spiritual Care 2017; 6(2): 261–263

Der folgende Erfahrungsbericht ist im Rahmen des Moduls Spiritual Care entstanden, das an der Universität Zürich für Medizin- und Theologiestudierende entwickelt wurde. Darin geht es um einen Patienten, der auf jegliche kurative Behandlung verzichtet hatte und von einem ambulanten Palliative Care-Team zuhause betreut wurde.

Download (PDF, 1538 KB)