Aktuelles

Teaserbild Ringvorlesung HS22 (Löwe)

Ringvorlesung: Autorität und Autoritätskritik

Donnerstags, 18:15–19:45 Uhr
KO2-F-180, UZH Zentrum, Eingang Karl-Schmid-Strasse 4

 

In der interdisziplinären Ringvorlesung des IHR wird u.a. danach gefragt, wie in unter­schied­lichen Lebens- und Gesell­schafts­bereichen Autorität konstruiert wird.

 

Weitere Ankündigungen

  • 'Scholars at Risk', die ihre Forschungen zu Religion oder Spiritualität in ihren Heimatländern nicht weiterführen konnten und nun in verschiedenen europäischen Ländern im Exil leben.; Ort: Kirchgasse 9, 8001, Zürich

    Mehr …

  • Ort: Wasserkirche, Zürich

    Mehr …

Sabrina Müller

«Proteste in Iran: Die Rolle der Religion bei Frauenrechten» (Radio SRF)

Interview mit Dr. Farida Stickel zu den Protesten im Iran und zur Rolle der Religion bei Frauenrechten.

 

Cover Ethik in der Hermeneutik

Ethik in der Hermeneutik – Hermeneutik in der Ethik

Neu erschienen im Juli 2022

Die Beiträge im 5. Band der Reihe «Hermeneutik und Interpretationstheorie» analysieren nicht nur die komplexen Verbindungen von Ethik und Hermeneutik auf dem Gebiet der allgemeinen Hermeneutik, sondern diskutieren auch Fragen verschiedener Bereichsethiken. Herausgegeben wurde der Sammelband von Ulrich H.J. Körtner und Christiane Tietz.

 

Übergabe Alumni-Preis im Rahmen der Diplomfeier der ThF

Diplomfeier und Preisverleihung

Am Freitag, 7. Oktober fand im Fraumünster Zürich die Diplomfeier der Theologischen Fakultät statt. In diesem Rahmen wurden auch der Zürcher Theologiepreis für herausragende Maturitätsarbeiten und die Alumni-Preise 2022 verliehen.

 

Weitere Neuigkeiten

  • UFSP-Fachtagung am 14.09.2023 zum Thema digitale Formen und Medien der Seelsorge, Digitalisierung spiritueller Praktiken und digitale Methoden der Qualitätskontrolle und Dokumentation.

    Mehr …

  • Call for Papers für die Fachtagung am 14.09.2023 zum Thema digitale Formen und Medien der Seelsorge, Digitalisierung spiritueller Praktiken und digitale Methoden der Qualitätskontrolle und Dokumentation.

    Mehr …

  • Dieser Kurs der Computerlinguistik führt in die Textanalyse und Digital Humanities ein. Es wird gelernt, wie man die die wichtigsten Methoden selbst programmiert und vorhandene Tools nutzt.

    Mehr …