«Auferstehung ist leicht» (notabene)

Sie verkünden die Osterbotschaft durch stillen Glanz: die Metallikonen von Josua Boesch. Seinen künstlerischen und spirituellen Weg zeichnet Theologieprofessor Simon Peng-Keller im Buch «auferstehungsleicht» nach.

Interview im Magazin notabene (PDF, 399 KB)